Atemschutzleistungsprüfung
1 Minute 2 Monaten

Am Samstag, dem 25.09.2021 fand am Gelände der Landesfeuerwehrschule Kärnten die ATS-Leistungsprüfung in Bronze statt. Die Freiwillige Feuerwehr Lavamünd konnte heuer gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Ettendorf zwei Trupps stellen.

ATS-Trupp1: Alexander LojnigRene GalloppManuel Diex

ATS-Trupp2: Sebastian Loibnegger – Martin Kaimbacher – Michael Zernig

Die vielen Wochen, Tage, Stunden der Vorbereitung und Übung haben sich schlussendlich ausgezahlt. Beide Trupps konnten den Bewerb mit Bravour meistern. Gleichzeitig möchten wir uns bei allen Kameraden bedanken, die unsere beiden Trupps während den vielen Übungsstunden tatkräftig unterstützt haben.

Spezieller Dank gilt unserem Atemschutzbeauftragten Alexander Lojnig für die perfekte Vorbereitung und fürs erneute Mitmachen, sowie Martin Kaimbacher der FF Ettendorf.

Wir gratulieren allen Kameraden herzlichst zur bestandenen Atemschutzleistungsüberprüfung in Bronze!